Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wir nutzen Cookies außerdem für einige grundlegende Analysen zur Verbesserung der Website. Mehr Infos >
 Selbstliebe leicht gemacht
Jetzt starten
WICHTIG: Digitaler Mp3-Download. 
Keine physische CD!
Sich selbst lieben lernen, Selbstzweifel entfernen!
Über 5 Std Hörzeit jetzt herunterladen.
Nur für kurze Zeit: Jetzt 14,99€  statt 26,99€
/
Selbstwertgefühl effektiv stärken!
Dies ist ein Platzhalter für benutzerdefinierten Code.
Wechseln Sie zur Vorschau oder veröffentlichen Sie die Seite,
um zu sehen, wie der Code funktioniert.
Zum Bearbeiten Doppelklick ausführen
<audio controls> <source src="https://us-ms.gr-cdn.com/getresponse-GzYNs/recordings/ad62cf13-7452-4b01-91ef-144ddd89d233.mp3" type="audio/mpeg"> Sorry - Ihr Browser hat keine Unterstützung für dieses Audio-Format. </audio>
(Hörprobe)
10 Titel | Über 5 Std Hörzeit!
Wenn du immer wieder zu hören bekommst, dass du nicht gut genug bist, glaubst du irgendwann daran. Dieser giftige Glaubenssatz nimmt in deinem Unterbewusstsein Platz und dein Lebensgefühl passt sich daran an. Der Glaubenssatz wird zu einem unterbewussten Mantra und das ständige Wiederholen davon kreiert eine Abwärtsspirale. Dabei ist es völlig egal, ob dir andere (z. B. Energievampire, Narzissten, Negativlinge) erzählen, dass du nicht gut genug bist, oder ob du dir das mittlerweile selbst bestätigst. In beiden Fällen wird dein Unterbewusstsein gefüttert – und zwar mit Gift. Frage an dich: Was geschieht in deinem Unterbewusstsein, wenn du täglich zu hören bekommst, dass du gut genug, wunderschön, liebenswert, stark und perfekt bist, so wie du bist? Richtig, du überwindest deine giftigen Glaubenssätze. Und genau darauf solltest du dich konzentrieren, wenn du dein Selbstwertgefühl stärken und deine Selbstliebe effizient aufbauen möchtest.

Allein das Anhören von gezielt ausgerichteten Selbstliebe-Affirmationen kann deine gedankliche Entgiftung in Gang setzen und dich von innen heraus reinigen und stärken. Gezielte Selbstliebe-Affirmationen sind sehr effektiv und können in Bezug auf das Selbstwertgefühl einiges in Bewegung bringen, sofern sie gut formuliert und/oder wirklich gut produziert sind. Du kannst das regelmäßige Anhören davon wie eine Übung im Fitnesscenter betrachten und deine Selbstliebe, deinen inneren Frieden und dein Selbstwertgefühl so schrittweise aufbauen und festigen. Mach die Selbstliebe also zu deiner Priorität und halte dich daran! Stärke deine innere Stabilität und überwinde Selbstzweifel, damit du dich wohler und freier fühlen kannst. Tue dir selbst etwas Gutes. Du verdienst es.

Mit dem Album „Meine Reise in die Selbstliebe“ erhältst du nun 7 Selbstliebe-Reisen mit mehr als 250 anspruchsvollen Affirmationen, unterlegt mit angenehmer Musik! Alle geschrieben und eingesprochen von Michael Repkowsky, dem Autor des Bestsellers "Hochsensibel und Glücklich".

Weiters erhältst du 3 hochwertige „Subliminal-Reisen“! Hierbei handelt es sich um jeweils 1 Stunde Musik, ebenfalls mit eingesprochenen Selbstliebe-Affirmationen. Hier jedoch sogar technisch so umgesetzt, dass du sie nur unterbewusst wahrnehmen kannst, da sie exakt im hörbaren Frequenzbereich abgeschnitten wurden. Erwachsene hören Töne bis zu einer Höhe von 15000 Hz. Alle 3 „Subliminal-Reisen“ spielen sich daher ganz genau im Bereich von 16000 Hz ab.

Du nimmst den eingesprochenen Text also nicht bewusst wahr, aber deine Schädelknochen leiten den Schall der Stimme trotzdem an das Gehirn weiter. So können die Selbstliebe-Affirmationen direkt in deinem Unterbewusstsein Platz nehmen und ihre volle Wirkung dort entfalten! Du kannst dir diese Selbstliebe-Botschaften überall anhören. Ob beim Sport, beim Meditieren, nebenbei beim Aufräumen, nach dem Aufwachen, beim Einschlafen, oder einfach unterwegs – Hauptsache, du hörst sie mit Kopfhörern, damit sie effektiv wirken und deine Selbstliebe schrittweise aufgebaut werden kann. Hab eine angenehme Reise!
1. Bestellformular ausfüllen 
 Starte deine Reise in die Selbstliebe jetzt! 
00
TAGE
07
STUNDEN
08
MINUTEN
00
SEKUNDEN
Jetzt nur 14,99€ statt 26,99€
WICHTIG: Digitaler Mp3-Download.
Keine physische CD!
(Alle Infos weiter unten lesen)
2. E-Mail Nachricht mit Link öffnen
3. Runterladen & Reise beginnen
Ist es nicht eigentlich völlig absurd, den eigenen Selbstwert in Frage zu stellen? Wenn du bewusst darüber nachdenkst, dann ergibt die Annahme, dass du in irgendeiner Weise „weniger wertvoll“ als jemand anderer sein könntest, absolut keinen Sinn, oder? Das denke ich mir oft, wenn mir in Gesprächen jemand mit einem geringen Selbstwertgefühl gegenübersitzt.
Eines haben alle Menschen gemeinsam, die mit diesem Thema zu mir kommen: Sie sind wunderschön. Ernsthaft, vor mir sitzen immer, wirklich ausnahmslos, Menschen die innen, und dadurch auch äußerlich, so schön sind, dass ihnen kaum jemand ihre lähmende Grübelei zutrauen würde.

Da habe ich solch beeindruckende Menschen vor mir, deren Augen ich als Tor zu ihrer bewundernswerten Seele wahrnehme – Menschen die so eine warme Herzensenergie ausstrahlen, dass ich nichts als die Liebe spüre, die sie sind. Und dann? Ja, dann machen sie den Mund auf… Plötzlich erzählen sie mir, dass sie sich selbst nicht so ganz lieben und annehmen können, da sie gefühlt irgendwie weniger toll seien als andere.

Und ich? Ja, ich sitze halt da und denke mir: „Wenn du wüsstest, was für einen Schwachsinn du gerade sprichst. Du bist wunderschön! Attraktiver kann Mensch nicht sein. Ach Herrje, wenn du nur annähernd wüsstest, wie schön du bist.“
Wir sprechen dann miteinander, durchleuchten die giftigen Glaubenssätze und so weiter. Meine Aufgabe gestaltet sich dann immer ziemlich einfach. Ich mache nichts anderes, als mein Gegenüber zu spiegeln, sodass er/sie sich endlich (wieder) sehen kann. Denn sobald sie die Schönheit sehen, die sie tatsächlich sind, braucht es mich als sogenannten Coach nicht mehr. Ich erinnere sie also schlichtweg an das Wunder, das sie sind. Ja, völlig verkürzt und vereinfacht zusammengefasst.

Natürlich bedarf es gewisser Herangehensweisen, Aufmerksamkeit, die richtigen Fragen im richtigen Moment, ein Feingefühl und eine gute Menschenkenntnis et cetera. Schließlich quellen lähmende Glaubensmuster aus den diversen Traumata, die wir alle, mehr oder weniger, mit uns tragen und zu heilen haben. Aber im Grunde fasse ich mein Tun dennoch so zusammen. Ja, insgesamt mache ich eigentlich nichts anderes, als mein Gegenüber zu spiegeln und zu erinnern. Für mich ist es jedes Mal eine Riesenfreude, zu sehen, wie ein weiterer Herzensmensch wieder das Licht in sich entdeckt. Diese pure Lebensfreude in den Augen, himmlisch! Die volle AnWESENheit im Hier und Jetzt, herzergreifend!

Wie ein Pfau, der in den Spiegel schaut und zum ersten Mal sein buntes Federkleid erblickt, herrlich! In diesem Moment der Freude stelle ich klar, dass genau dieses Lebensgefühl das normale alltägliche sein muss! Wenn du morgens aufstehst und einen weiteren Tag in diesem Leben als Du leben kannst, super! Wenn du diese Welt mit deinen Augen sehen, sie mit deinen Händen spüren, und mit deinem Körper in sie eintauchen kannst, göttlich! Genau das muss kultiviert und behalten werden. Dieses Lebensgefühl, diese Bewusstheit über die eigene Einzigartigkeit, das Schätzen jedes Zentimeter deines Körpers und die Annahme aller Erfahrungen die du bislang gemacht hast und noch machen wirst.

Gib dich dem leben hin und es wird dir nicht gelingen, dich nicht zu lieben. Du bist Liebe. Du warst Liebe. Du wirst immer Liebe sein. Die Erde braucht unbedingt Menschen die sich erinnern. Du wirst gebraucht – und zwar genau so, wie du in deinem Wesenskern wirklich bist. Zeig dich, mach dich sichtbar. Du wirst mit offenen Armen empfangen! Erinnere dich, es ist nun an der Zeit. (klick)

Abschließend möchte ich dir 3 meiner Impulse mitgeben. Es wird nämlich allerhöchste Zeit, dass die Menschheit in die gesunde Selbstliebe kommt, damit individuelle und somit kollektive Heilung vonstattengehen kann. Unsere Welt braucht empathische Menschen mit starken Herzen, die zu sich stehen und ihre wunderschöne Innerlichkeit nach außen tragen. 

1. Nichts und niemand kann den Wert deines Seins senken oder erhöhen. Nichts und niemand! Warum nicht? Weil du grundsätzlich ein Teil von allem bist und somit wertvoll. Punkt. Da gibt es eigentlich gar nichts mehr zu besprechen. Du bist weder mehr, noch weniger wert als irgendein anderer Mensch. Wenn dir also jemand das Gefühl gibt, dass du „nichts wert“, oder „falsch“, oder „nicht gut genug“ bist, dann ist es eben nur ein Gefühl. Mit der Wahrheit hat dies jedoch nichts zu tun. Diese Unterscheidung ist essentiell, denn viele verwechseln die Meinung eines anderen mit der Wahrheit, kopieren diese und halten sie letztlich sogar für die eigene. Ja, du bist genug. Ja, du bist wertvoll. Ja, du bist wunderschön und liebenswert. Es ist dein Geburtsrecht, geliebt zu werden. Lies den letzten Satz bitte nochmal. Es steht dir zu, unabhängig von irgendeiner Meinung von irgendeinem anderen. Du bist Liebe und du verdienst es, geliebt zu werden. Wisse das. 

2. Du kannst „Selbstliebe lernen“. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die dich bei deiner Selbstannahme enorm unterstützen können. Das Album „Meine Reise in die Selbstliebe“ ist eine von vielen. Neben positiven Affirmationen gibt es beispielsweise Coachings, Seminare, Vorträge und so weiter. Falls du bislang also dachtest, es sei kaum oder gar unmöglich, sich selbst lieben zu lernen, dann streiche diesen giftigen Glaubenssatz gerne aus deinen Gedankenpalast. Er ist schlichtweg falsch. Die bedingungslose Selbstannahme ist erlernbar. Ja, auch für dich. Deine Selbstwahrnehmung kann sich sehr stark verändern. Dein Lebensgefühl kann deutlich verbessert, und deine Lebensqualität somit erhöht werden. Es ist machbar, völlig egal wie alt du bist. Es ist nie „zu spät“ für solch eine Veränderung. Wisse das. 

3. Achte auf deine Gedanken, Worte und Taten. Sprich liebevoll mit und über dich selbst. Das darfst du. Werte dich nicht selbst ab, nur weil du das möglicherweise „gewöhnt bist“. Mach dir gerne mal selbst ein Kompliment, rufe dir beispielsweise all das, was du bisher erlebt und überlebt hast, in Erinnerung, damit dir klar wird, wie stark du in Wirklichkeit bist. Nicht jeder hätte all das so gemeistert wie du. Du bist stark und in deinem Inneren weißt du das auch. Du musst dir das bloß nur wieder in Erinnerung rufen. Lobe dich für dein Durchhaltevermögen. Gib dir selbst den Respekt und die Liebe, die du immer gebraucht hättest. Es steht dir zu. Du bist ein Wunder, und wenn du das vergessen hast, dann wird es Zeit, dass du dich daran erinnerst, damit du höher schwingen kannst und dein Lebensgefühl insgesamt ein deutlich positiveres ist. Wenn du in deinem Inneren verstanden hast, wie wertvoll und liebenswert du tatsächlich bist, dann fühlst du dich allgemein leichter und entspannter. Da du bis hierhin gelesen hast, scheint dir das Thema Selbstliebe & Selbstheilung wirklich wichtig zu sein. Als Dankeschön bekommst du hier noch zusätzlich einen Rabattcode für 10% Preisnachlass. Er lautet "ichbinwertvoll". Trage ihn einfach beim Bestellformular ein. Hab ein schönes Abenteuer. Lass uns deine entspannte Reise in deine Selbstliebe gemeinsam starten! Nur Liebe, Michael.
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: